Babys verstehen: Achtsamkeit für Eltern

Kurse

Mindful-Parenting - Ein achtsamer Weg mit Babys, Kindern und sich selbst

Am Anfang ist das Baby, noch ohne Sprache. Doch mit vielen verschiedenen Möglichkeiten, sich mit seinen Bedürfnissen auszudrücken. Später entwickelt sich die Sprache, aber immer noch lebt das Kind in seiner kindlichen Realität, die nicht immer leicht zu verstehen ist. Dazu kommt der Erwachsene mit seinen Bedürfnissen, einem oft durchgeplanten Alltag, mit eigenen Interessen. Ein feinfühliger Umgang mit dem Kind und sich selbst wirkt auf die ganze Familie stärkend. Im Kurs lernen wir die Signale der Babys/Kleinkinder kennen und können so angemessen reagieren. Achtsamkeitsübungen dienen dazu die Bedürfnisse des Kindes, aber auch die eigenen Bedürfnisse zu erkennen. Durch eine konstruktive Stressbewältigung können wir gut für das Wohl des Kindes und uns selbst sorgen.
Der Kurs ist konzipiert für werdende Eltern und Eltern mit Babys und Kleinkindern. In der Kursgebühr sind Tonaufnahmen mit Achtsamkeitsübungen enthalten.
Ort: „Gemeinsam unterm Dach“, Dessauerstr. 14, Berlin-Lichterfelde-Ost
Zeit: Freitag, 19.00- 20.30 Uhr (Kursbeginn erfragen)
Kosten:160,- €, 8 Termine

Vorträge und Workshops

Signale der Babys

Im hektischen Alltag mit schreiendem Säugling oder mit größeren Kindern kann der Kontakt zur eigenen inneren Wirklichkeit wie ein rettender Anker wirken. Ein feinfühliger Umgang mit sich selbst und mit dem Kind wirkt auf die ganzt Familie stärkend. Mit Achtsamkeitsübungen lernen Eltern Situationen mit Klarheit zu erleben und sich freier von Bewertungen und impulsiven Reaktionen zu machen. So kann das innere Gleichgewicht wieder hergestellt werden. Es besteht Raum für Erziehungsfragen und Austausch.
Ort: „Gemeinsam unterm Dach“, Dessauerstr. 14, Berlin-Lichterfelde-Ost
Zeit: Mittwoch, 8.November 2017, 20-22 Uhr
Anmeldung bis 1. November, Tel. 030 70177638 oder katja-stricker@web.de
Kosten:5 €

Einzelcoaching

2015 habe ich die Weiterbildung zur Steep-Beraterin abgeschlossen. Mit diesem Programm wird in video-unterstützten Einzelbetreuungen und Gruppentreffen die Eltern-Kind-Bindung gestärkt. Zur Zeit wird Steep-Beratung in Berlin leider nicht öffentlich finanziert. Einzelcoaching für Eltern von Schwangerschaft bis zum Ende des zweiten Lebensjahres ist möglich.
Ziel ist es, mehr Freude und weniger Streß zusammen mit Ihrem Baby/Kleinkind zu erleben.